Ich bin 51 Jahre alt, bin seit 28 Jahren verheiratet, habe 2 erwachsene Kinder und bin seit einem halben Jahr Oma.

Ich denke, dass meine Gewichtsprobleme in der Pubertät anfingen. Seit dieser Zeit machte ich immer wieder Diäten um mein Gewicht zu reduzieren. Ausprobiert habe ich von verschiedenen Fastenkuren, der Brigitte-Diät mit 1000 Kalorien, über Trennkost, Krautsuppe Schlank im Schlaf, keine Kohlehydrate, kein Fett, abwiegen und Kalorien zählen und vieles mehr. Ich nahm auch immer an Gewicht ab. Nach einiger Zeit ging mein Gewicht immer wieder nach oben, da ich in alte Essgewohnheiten verfiel. Ich aß zu schnell und zuviel. Der bekannte Jo-Jo-Effekt setzte ein. Mit zunehmenden Alter wurde es immer schwieriger abzunehmen. Zum Schluss nahm ich kaum noch ab und meine Motivation durch zu halten, war gegen Null. Ich war ziemlich verzweifelt. Frau Heise wusste aus voran gegangenen Hypnosebehandlungen, dass ich mit meinem Gewicht sehr unzufrieden war. Sie schlug mir vor eine Magenbandhypnose bei mir anzuwenden. Da ich bereits sehr gute Erfahrungen mit Hypnosebehandlungen bei Frau Heise gemacht hatte, stimmte ich zu.

Vor unserem ersten Termin machte ich mir Gedanken wann und warum ich esse. Dabei wurde mir klar, dass ich nicht nur dann esse, wenn ich Hunger habe. Ich esse, auch wenn ich keinen Hunger habe, weil es z. B. eine bestimmte Uhrzeit ist. Ich esse, weil mir langweilig ist oder ich gestresst bin. Ich esse, weil ich nichts weg werfen will oder weil es so gut schmeckt.

Bei unserem Treffen erklärte mir Frau Heise die Quantenheilung und wandte diese bei mir an. Ebenso wurde in Hypnose sozusagen eine Reinigung meines Unterbewusstseins vorgenommen. Dadurch wurden u. a. die emotionalen Gründe für mein Essverhalten aufgelöst.

Gleich nach diesem Termin tat sich schon so viel! Mein Verlangen nach Schokolade und anderen Süßigkeiten ist vollständig verschwunden. Dazu muss ich erwähnen, dass Schokolade zu meiner täglichen Nahrungsaufnahme gehörte, auch schon mal eine ganze Tafel. Das Stück Schokolade nach dem Mittagessen, zum Kaffee oder nach einem stressigen Tag, ist plötzlich einfach nicht mehr notwendig. Auch der große bis oben gefüllte Korb mit Süßigkeiten im Büro einer Arbeitskollegin, die Geburtstag hatte, ließ mich völlig kalt. Seit der ersten Behandlung durch Frau Heise kann ich im Supermarkt am Süßigkeitenregal mit einem Lächeln vorbei gehen. Bei einer Einladung zum Kaffeetrinken nahm ich mir ein kleines Stück Kuchen. Nach ein paar Gabeln war mir die Süße so zu wider, dass ich den Rest stehen ließ. Ich bin sehr überrascht und kann es kaum glauben, dass mein Verlangen nach Schokolade nach so langer Zeit verschwunden ist. Mein Gewicht reduzierte sich innerhalb 10 Tagen um 2 Kilo.

Bei unserem 2. Termin besprachen wir die Magenband-Hypnose. Es soll mein Wunsch-Magenband sein. Ich kann all meine Wünsche in mein persönliches Magenband einprogrammieren:

  • essen nur noch, wenn ich hungrig bin
  • aufhören zu essen, wenn ich satt bin
  • 20 Kilo bis Ende des Jahres abnehmen
  • mehr Bewegung in meinen Alltag bringen
  • noch mehr Spaß am Kochen haben

Ab dem Tag der Magenband Hypnose aß ich langsamer, ließ das Besteck fallen, wenn ich satt war (Sättigung macht sich als Druck in der Magengegend bemerkbar).
Eine Woche nach der Hypnose holte ich meine Nordic-Walking-Stöcke wieder raus und lief los. Ich laufe nun täglich eine halbe Stunde oder bewege mich bei der Gartenarbeit.Wenn ich mal nicht laufen oder mich anderweitig körperlich bewegen kann, fehlt mir was.
Ich esse nur noch, wenn ich Hunger habe. Da fällt das zweite Frühstück und der Nachmittagssnack weg. Es liegen zwischen den Mahlzeiten zwischen 4-6 Stunden. Vor der Hypnose war das völlig undenkbar!
Auch Stressessen kenne ich nicht mehr.
Ich zähle keine Kalorien mehr oder wiege ab, sondern esse ausgewogen und gesund. Vollkornprodukte, 1 x wöchentlich Fleisch und 1 x Fisch. Hin und wieder esse ich auch mal ein Stück Kuchen oder Schokolade, aber nur wenn ich wirklich Lust darauf habe.

Bis heute (8 Wochen nach der Magenband-Hypnose) habe ich bereits 6,2 Kilo verloren.

VORHER:

  • magenband-hypnose-vorher-h_225-450
  • magenband-hypnose-vorher-s_225-450
  • magenband-hypnose-vorher-s2_225-450
  • magenband-hypnose-vorher-v_225-450

Nach 5 Wochen:

Magenband Hypnose Erfahrungen - Bild Nachher

Magenband Hypnose Erfahrungen - Bild Nachher

Abbildung Nachher - Magenband Hypnose Erfahrungen

Magenband Hypnose Erfahrungen - Abbildung Nachher